keyvisual



Home
Leseprobe
Bilder
Die Autorin
Kontakt

 

                    ! Jetzt erschienen !

 

Pferdegedanken und Stallgeschichten

Simone Engleder (195 S., mit farbigen Abbildungen)

Dieses Buch ist zwar keine Biografie, es stellt aber dennoch ein sehr persönliches Werk dar, das viele Erlebnisse der vergangenen acht Jahre im Leben der Autorin (und ihres Mannes) beleuchtet. Es hat im Gegensatz zu anderen Pferdebüchern weder einen großen Wanderritt, noch eine spektakuläre Reise zum Inhalt, sondern handelt von den vielen kleinen Erlebnissen und Überraschungen des (Stall-) Alltags. Ergänzt um diverse praktische Hinweise und Tipps bildet das Ergebnis eine Mischung aus Ratgeber und Erfahrungsbericht. Erzählt werden die Geschichten zum überwiegenden Teil aus Sicht der beiden Pferde der Verfasserin, in deren Seelen sie sich bestmöglich – teils mit einem ironischen Augenzwinkern - hineinversetzt hat.

Das Buch richtet sich an junge und erwachsene Pferdenarren, sowie all jene, die (noch) nicht vom Pferdevirus befallen sind, aber mehr über die Eigenheiten dieser Tiere und ihren Alltag erfahren wollen.


Auszüge aus dem Inhalt:

  • Unsere Pferde: Donner und Hidalgo
  • Alltag aus der Sicht unserer beiden Pferde 
  • Eigenbauten und selbstgefertigte Ausrüstung
  • Die Menschen und Tiere am Stall
  • Einige Tipps zur Pferdeerziehung und Bodenarbeit
  • Bedenkenswerte Kommentare von Pferdeleuten

 

Neu: Interview auf Vorarlberg Online.

 

 ISBN 9-783861-960188, €13,90

 

Top
(C) 2010 Simone Engleder